Keramikversiegelung

Mit Zeit und Ruhe und einen großen Drang nach Perfektion nehme ich mich der Keramikversiegelung Ihres Fahrzeuges an.
Dabei steht die Verwendung von hochwertigen Produkten der Firma servFaces an erster Stelle. Diese sind frei von Silikon, Teflon, Siloxan und Wachs.
Das heißt: Weniger Einsatz von Chemie und ein niedrigerer Wasserverbrauch. Das schont nicht nur Ressourcen, sondern hilft Natur und unsere Umwelt zu schützen.
 

Mit einer Lackveredelung biete ich Ihnen den Schutz vor alltäglichen Umwelteinflüssen und Verunreinigungen für Automobile, Caravans, Motorräder sowie Boote und Yachten an.  

Die perfekte Vorbereitung des Lackes auf eine Kermaikversiegelung ist das A und O. 

Dabei nehme ich mit großer Sorgfalt eine Lackkorrektur vor. Dies geschieht meist in mehreren Poliergängen um das
Fahrzeug von Defekten wie Kratzern, Mikrokratzern, Hologrammen und eingebrannten Rückständen zu befreien. Das Finish wird von einem
brillanten Lack ohne Schlieren bestimmt und einem unglaublichen Tiefenglanz. Politurreste werden schonend mit Trockeneis entfernt.
 

Einzigartiger Glanz und eine extreme Farbtiefe sind bei einer Keramikversiegelung ein optisches Highlight. Mit Coat Ultima und Força Keramikbeschichtungen aus dem Hause servFaces biete ich Ihren Fahrzeugoberflächen egal ob Auto, Motorrad, Boot oder Yacht einen optimalen und permanenten Schutz. Wasser und Schmutz perlen einfach ab und der Reinigungsaufwand bei zukünftigen Fahrzeugwäschen und der Einsatz umweltschädlicher Reinigungschemie wird hierdurch enorm reduziert. Das schont nicht nur das Material, sondern auch die Umwelt und wertvolle Ressourcen. 
Die Hochleistungspartikel der Keramikversiegelung verbinden sich chemisch mit der Oberfläche und legen sich über die Lackporen. Die Keramik bildet eine dünne Anti-Haft-Schicht, die in ihrer Eigenschaft extrem schmutzabweisend, belastbar und hart ist. Diese Schutzschichtoberfläche ist härter und kratzfester als herkömmliche Lacke und stoppt den Lackzerfall. 
Sie unterstützt den Werterhalt und die Wertsteigerung Ihres Fahrzeuges. 

Nicht nur Lacke sondern auch Felgen, Bremssättel und der komplette Radbereich können mit einer Keramik beschichtet werden. Somit haftet auch dort weniger Schmutz und Bremsstaub. 

Mit jeder zusätzlichen Schicht Keramik erhöht sich die Schutzfunktion um ca. 12 Monate.

EIGENSCHAFTEN DER WELTNEUHEIT FORÇA:

FORÇA Paint-Coating

  • Standzeit: ca. 36 – 48 Monate
  • Hybride-Silizium / Polymer-Hartbeschichtung für Lack.
  • Oberfläche wird um ca. 70 – 75%  härter und kratzfester.
  • Mit jeder zusätzlichen Schicht erhöht sich die Schutzfunktion
    um ca. 12 Monate.

FORÇA Wheel-Coating (matt/glänzend)

  • Standzeit: ca. 36 – 42 Monate
  • beständig gegen Chemikalien wie Bremsflüssigkeit 
  • temperaturbeständig von -50°C bis max. +1050°C
  • Schutz vor Lackschäden durch heißen Bremsstaub
  • fluorfrei, UV-beständig, kratzbeständig

FORÇA Glass-Coating

  • Standzeit: ca. 12 – 18 Monate  
  • klare Sicht, auch bei Platzregen 
  • Insekten und Schmutz lassen sich einfacher entfernen
  • Zeitersparnis beim Eiskratzen im Winter
  • UV-beständig
  • resistent gegen aggressive Umwelteinflüsse 

Anschrift

Allround Grimm  GmbH
– Spiegelglanz Detailing –
Rintelner Straße 90
32457 Porta Westfalica

Kontakt

Telefon: 0571-9 11 99 91
Mobil: 0151-22 11 95 53
Mail: info@spiegelglanz-detailing.de

Öffnungszeiten

Montag –Donnerstag
9.30–12.00 Uhr, 13.00–17.00 Uhr
Freitag
9.30–15.00 Uhr

© Allround Grimm GmbH - Spiegelglanz Detailing 2022